Orientierung im Wald ist Übungssache

Wenn Sie den Baum eines bestimmten Menschen suchen, halten wir hier Orientierungshilfen für Sie bereit.

Jeder Wald ist einzigartig, er verändert sich täglich, besonders aber zu den Jahreszeiten. Orientierung im Wald ist, wie so vieles, Übungssache.

Am Eingang jedes RuheForstes gibt es Karten, in denen alle RuheBiotope mit ihren Nummern eingezeichnet sind.

Außerdem gibt es technische Hilfen: RuheVis und die RuheForst-App.
Die Nutzung dieser Funktionen ist selbstverständlich kostenlos, Sie müssen sich nicht registriere. Wenn Sie Hilfe bei der Anwendung benötigen, wenden Sie sich an Ihren RuheForst.

RuheVis ist eine Baumsuchfunktion über diese Homepage. Hier können Sie sich Übersichts- und Detailkarten zu dem von Ihnen gesuchten Baum anschauen und ausdrucken.

Um zu RuheVis zu gelangen klicken Sie hier

Die RuheForst-App können Sie auf Ihr Smartphone herunterladen oder direkt über diese Homepage benutzen. Sie können nach Namen von Verstorbenen* oder nach Baumnummern suchen. Die mobile Version für Ihr Smartphone führt Sie vor Ort zum gesuchten Baum.
Eine kurze Bedienungs- bzw. Installationsanweisung finden sie hier (PDF-Datei)

Zum Download der RuheForst-App klicken Sie hier

Es dauert durchschnittlich 4 Wochen, bis der Namen eines Verstorbenen hier erscheint. Wir bitten um Verständnis, dass Sie hier nur die Namen der Menschen finden, die eine Namenstafel mit Vor-und Nachnamen am Baum haben und deren Angehörige dem schriftlich zugestimmt haben. Sie finden hier „nur“ die Namen, keine weiteren personenbezogenen Daten.