BaumArt

Eine Wald-Bilder-Ausstellung

Anlässlich des 5-jährigen Bestehens des RuheForstes gab es 2015 verschiedene Veranstaltungen. Auftakt war vom 10.-25. Mai unsere BaumArt:

Herzliche Einladung zu einem besonderen Waldspaziergang!

Die Natur rund um den RuheForst zeigt uns wundervoll zauberhafte Kunstwerke.

Die Herausforderung für den Betrachter liegt darin,  diese wahrzunehmen.

Künstler ist der Wald selbst.

Das Team um Förster Bernhard Naujack hat sich etwas einfallen lassen,
es dem geneigten Besucher leichter zu machen, das Besondere zu sehen.

Der Eintritt ist frei.

Für die BaumArt wurde eine Pfad in der Nähe des RuheForstes ausgewiesen, der durch das herz des Waldes führte Die reine Gehzeit betrug rund 20 Minuten. Am Anfang des markierten Weges konnte man ein Faltblatt nehmen, das (wie ein Ausstellungskatalog)  über den Pfad führte und Erläuterungen zu den verschiedene Wald-Bildern gab.

Hier können Sie den ofiziellen Flyer herunterladen.

Hier finden Sie die 14 WaldBilder.

Hier finden Sie einige Rückmeldungen der BaumArt-Besucher.

 

BaumArt